Abnehmen mit Spirulina Algen?

Spirulina | SüsswasseralgeDer Blog des Spirulina Online Shops, http://www.spirulina-handel.de, berichtet in einem neuen Blog Beitrag von der Wechselwirkung zwischen Spirulina Algen und dem Abnehmen. Im Blog Beitrag wir dabei erwähnt das die Spirulina Alge dem Körper natürlich kein Fett entzieht, dafür aber das Hungergefühl deutlich senkt. Dies soll jeden der sich von, aber nicht nur, von Spirulina ernährt dabei helfen überflüssige Pfunde zu verlieren.

Proteine vs. Hungergefühl

Das, als subjektiv zu umschreibende, Hungergefühl wird durch den hohen Anteil an Proteinen in der Spirulina Alge gesenkt. Das Protein ist dabei in der Spirulina Alge neben den zahlreich vertretenen Vitaminen der wertvollste Nährstoff der Süßwasseralge. Da eine Erfolgreiche Diät selbstredend nicht nur aus weniger Essen, bzw. nur das richtige Essen bestehen sollte, sondern auch ein Sportprogramm zu einer erflogreichen Diät dazugehört, kann Spirulina auch hierbei als kleiner Biologischer Helfer zur Seite stehen. Neben den schon erwähnten Proteinen und Vitaminen ist Spirulina auch noch Eiweisreich. Eiweiß ist bekanntlich eine super Unterstützung des Muskelaufbaus. Wie immer bei Eisweis gilt aber, zuviel davon kann unter Umständen den Organen schaden. Neben Spirulina sollte deshalb nur noch wenig Eiweiß dem Körper zugeführt werden, eine Überdosierung allein durch Spirulina ist aber nicht möglich. Das heißt nur dann wenn man wirklich nicht genug von der Alge bekommen kann, und mehrere Kilo Spirulina am Tag aufnimmt.

Wer also als guten Vorsatz für das neue Jahr Abnehmen auf seinem Zettel stehen hat, und wer zudem neuen und 100% Bio/Öko Produkten aufgeschlossen gegenübersteht, dem sei Spirulina ans Herz gelegt.