News

Luftbestattung

Luftbestattung, dies ist eine auch heute noch sehr selten praktizierte, in vielen weltweiten Regionen angewandte Bestattungsart. Im Gegensatz zu den üblichen Bestattungsarten wie Feuerbestattung, Einbalsamierung oder Erdbestattung wird der Leichnam in der Luft beigesetzt, wobei dieser entweder im kompletten Zustand beigesetzt oder auch zerteilt wird. Hinzu kommen noch die Möglichkeiten, den Leichnam zu zerteilen und als dann entweder teil- oder unverwest Aasfressern zu überlassen. Nicht selten jedoch, um vor Fraß zu schützen, werden Leichname in Baumsärgen verhüllt.

Luftrettung in Deutschland

Bereits seit Ende der sechziger Jahre in Deutschland etabliert, resultierte die Luftrettung aus den damals stetig steigenden Zahlen von Unfalltoten.